Zur Welzbachhalle 5 · 63762 Großostheim · Tel.: 06026/3583

Volleyball

Volleyball ist eine Mannschaftssportart, bei der sich zwei Mannschaften mit jeweils sechs Spielern auf einem durch ein Netz geteilten Spielfeld gegenüberstehen. Dieses Spielfeld kann sich entweder im Freien, als Beachvolleyball bekannt, oder in einer Halle befinden. Ziel des Spiels ist es, einen Ball über das Netz auf den Boden der gegnerischen Spielfeldhälfte zu spielen und zu verhindern, dass dies dem Gegner nicht gelingt, bzw. die gegnerische Mannschaft zu einem Fehler zu zwingen. Eine Mannschaft darf den Ball maximal dreimal in Folge berühren, um ihn zurückzuspielen.

Geschichte

Volleyball stammt aus den Vereinigten Staaten und wird nahezu weltweit ausgeübt. Der Volleyball-Weltverband FIVB ist mit 219 Nationen der größte Weltsportverband und repräsentiert circa 35 Millionen lizenzierte Spieler. Nach Informationen der FIVB spielen weltweit 998.500.000 Menschen Volleyball.

Abteilung

Seit 2003 kooperieren die Turnvereine aus
Großostheim und Babenhausen in Sachen
Volleyball miteinander. 3 Damen-, 2 Herren-
und mehrere Jugendmannschaften starten
in verschiedenen hessischen Ligen. Das
Training findet in beiden Orten statt. In
Großostheim wird in 3 verschiedenen
Sportstätten trainiert.

Volleyball Freizeit

Volleyball Freizeit

Zeit: Donnerstag 20.00-22.00 Uhr
Sportstätte: Große Sporthalle

ID_php0Lv70B.282x158-crop.JPG

Ihr Ansprechpartner

Kapraun Hermann

info[at]tv-grossostheim.de

Volleyball-Herren 1 + Jugend

Volleyball-Herren 1 + Jugend

Zeit: Montag 20.30-22.00 Uhr und Mittwoch 20.30-22.45 Uhr
Sportstätte: Große Sporthalle

ID_php0Lv70B.282x158-crop.JPG

Ihr Ansprechpartner

Stefan Luber

Volleyball Weiblich 16 Jahre und älter

Volleyball Weiblich 16 Jahre und älter

Zeit: Dienstag 19.30-21.00 Uhr und Freitag 19.30-21.00 Uhr
Sportstätte: TV Halle

ID_phpVXS29K.282x158-crop.jpg

Ihr Ansprechpartner

Volleyball-Jugend 12-17 Jahre

Volleyball-Jugend 12-17 Jahre

Zeit: Mittwoch 17.45-19.00 Uhr
Sportstätte: Welzbachhalle

Ihr Ansprechpartner

loading